Veranstaltungen

Lesung des Spiegel-Bestsellerautors Lukas Rietzschel "Raumfahrt"

Lesung des Spiegel-Bestsellerautors

Lukas Rietzschel

„Raumfahrer“

 

Freitag, den 15.10.2021 | 18:00 Uhr

Stadtbibliothek Oschatz

 

Gebäude lassen sich abtragen und neu aufbauen, Erinnerungen nicht

 

Jan und seine Eltern sprechen nicht viel über das Heute und erst recht nicht über das Gestern. Erst als Herr Kern auftaucht, kommt das fragile Gleichgewicht der Familie ins Wanken: Welche Beziehung führte Jans Mutter mit dem Vater von Herrn Kern? Und was haben die Kerns mit der Kunst von Georg Baselitz zu tun? Immer weiter arbeitet sich Jan durch das Schweigen mehrerer Generationen, taucht ein in die Geschichte der Baselitz-Brüder, die Geschichte seiner Eltern und begreift, dass die Gegenwart nicht nur aus der eigenen Vergangenheit besteht.

 

Die Veranstaltung ist Eintritt frei.

 

Reservierung der Platzkarten sind ab 01.10.2021 in der Stadtbibliothek Oschatz, unter 03435 931516 oder bibliothek@oschatz-erleben.de möglich.

 

Bitte beachten Sie die zur Veranstaltung geltenden Hygienerichtlinien und Zutrittsbestimmungen.


Die Veranstaltung wird gefördert und unterstützt von:



Ausstellung in der Stadtbibliothek Oschatz

Gleich zwei Ausstellungen hauchen der Stadtbibliothek wieder neues Leben ein!


Farbe mit Abstand

 

Der Beitrag wurde im Lockdown aufgezeichnet. Die Stadtbibliothek ist aktuell in vollem Umfang zugänglich.

Die Idee zur Ausstellung "Farbe mit Abstand" ist im zweiten Lockdown entstanden. Janett Rohnstock und Marcus Scholze haben sich vor einigen Jahren auf einem Festival kennengelernt und wollten schon lange gemeinsam malen. Aus dem "gemeinsam" ist dann aber eine "Lockdown-Variante" geworden. Einer fing an und der Zweite malte dann weiter. So wechselten die Leinwände die Künstler und die Motive wuchsen.

Zu sehen sind aber auch andere, besondere Werke aus den vergangenen Jahren, die einen guten Einblick in die Vielseitigkeit der Arbeiten geben.

Eine Vernissage wird es das erste Mal in der Geschichte der Stadtbibliothek nicht geben, dafür aber ein kleines Video mit Einblicken hinter die Kulissen .

 

 

Viel Spaß!




Bücherkunst aus dem Thomas-Mann-Gymnasium