Informationen den geplanten Kulturveranstaltungen im November 2020

Aufgrund der geltenden Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen dürfen vom 2. bis 30.11.2020 keine kulturellen Veranstaltungen stattfinden.

Folgende Veranstaltungen wurden verlegt:

  • 07.11.2020 | 19:30 Uhr | Waterloo - the Abba Show | Verlegt auf den 08.10.2021 um 19:30 Uhr | Die Tickets behalten ihre Gültigkeit
  • 13.11.2020 | 19:00 Uhr | Genießerabend im Müntzer "Whisky" | Verlegt auf den 05.02.2021 um 19:00 Uhr | Die Tickets behalten ihre Gültigkeit
  • 14.11.2020 | 19:00 Uhr | "Es war nicht alles Sex" Comedyshow mit Tatjana Meissner | Verlegt auf den 07.05.2021 um 19:00 Uhr | Die Tickets behalten ihre Gültigkeit
  • 18.11.2020 | 15:00 Uhr | Theatertage "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" mit den Landesbühnen Sachsen | Verlegt auf den 17.11.2021 um 15:00 Uhr | Die Tickets behalten ihre Gültigkeit
  • 20.11.2020 | 19:00 Uhr | Theatertage "Improvisationstheater" | Verlegt auf den 19.11.2021 um 19:00 Uhr | Die Tickets behalten ihre Gültigkeit
  • 21.11.2020 | 19:00 Uhr | Theatertage "Minna von Barnhelm" | Verlegt auf den 18.11.2021 um 19:00 Uhr | Die Tickets behalten ihre Gültigkeit

Folgende Veranstaltungen wurden abgesagt:

  • 05.11.2020 | 14:00 - 18:00 Uhr | Tanz-Kaffee für Junggebliebene
  • 08.11.2020 | 15:00 Uhr | KulturParkett "Mensch ärgere Dich (nicht)" mit Diplom-Psychologin Dr. Ilona Bürgel
  • 12.11.2020 | 18:00 - 21:00 Uhr | After Work Club mit Livemusik
  • 19.11.2020 | 19:00 Uhr | Theatertage "Diven sterben einsam (... und erst, wenn sie gut ausgeleuchtet sind)"
  • 28.11.2020 | 21:00 Uhr | Müntzer-Tanzparty
  • 29.11.2020 | 17:00 Uhr | Classic meets Oschatz - Konzert der Sächsischen Bläserphilharmonie

Die Kartenrückgabe für abgesagte Veranstaltungen kann ab sofort in Ihrer Vorverkaufsstelle erfolgen.


Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandregeln statt.

Ein bestätigtes Hygienekonzept liegt dem Veranstalter vor.

Bitte beachten Sie die Hinweise auf dieser Seite.


Sie sind mit ABSTAND die besten Gäste!

 

Liebe Besucher unserer Kulturveranstaltungen,

 

wir freuen uns sehr, Sie wieder in unserem Thomas-Müntzer-Haus begrüßen zu dürfen. Für die Durchführung der Veranstaltungen müssen wir zwingend folgende Hygiene-, Sicherheits- und Verhaltensvorschriften einhalten und Kompromissbereitschaft an den Tag legen:

  • Personen mit Corona-typischen Symptomen ist der Besuch der Veranstaltung nicht gestattet
  • pro Person ist ein Kontaktnachverfolgungsformular vollständig auszufüllen, dieses können Sie auf dieser Seite downloaden, bitte ausdrucken, ausfüllen und zur Veranstaltung mitbringen
  • im Thomas-Müntzer-Haus muss eine Mund-Nasenbedeckung getragen werden, diese kann an Ihrem Sitzplatz für die Dauer der Veranstaltung abgenommen werden; achten Sie generell auf Mindestabstände
  • Veranstaltungen mit bis zu 200 Personen finden mit Pause statt, bitte achten Sie auch in der Pause auf den nötigen Abstand
  • bei Veranstaltungen mit über 200 Personen findet keine Pause statt
  • die Garderobe ist geöffnet
  • Gastronomisch versorgen wir Sie an unserer Bar, bitte halten Sie Abstand und nehmen Sie Ihre Getränke mit an Ihren Sitzplatz im Saal
  • bitte seien Sie spätestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am Thomas-Müntzer-Haus um einen reibungslosen Ablauf und pünktlichen Beginn der Veranstaltung zu ermöglichen
  • der Auslass nach der Veranstaltung erfolgt Reihenweise beginnend mit der letzten Reihe und wird durch das Personal geleitet
  • haben Sie bitte Geduld
  • beachten Sie die allgemein gültigen Hygieneregeln (Händehygiene, Verzicht auf Umarmungen, Nies- und Hustenetikette)
  • Tickets sind auch an der Tageskasse erhältlich

Wir wünschen Ihnen eine schöne Veranstaltung und stehen Ihnen sehr gern bei Fragen telefonisch unter 03435 970117, per E-Mail unter c.werner@oschatz-erleben.de sowie persönlich in der Oschatz-Information zur Verfügung.

 

DANKE das Sie da Sind!

Ihr Thomas-Müntzer-Haus Team


Download
Kontaktnachverfolgungsformular - bitte ausdrucken, ausfüllen und zur Veranstaltung mitbringen.
Kontaktnachverfolgungsformular_112020.pd
Adobe Acrobat Dokument 148.8 KB